Saugstärkste Periodenunterwäsche
60° waschbar
Frei von Bioziden
Seit 2015

Vorteile eines Stofftampons

Wusstest du schon, dass eine menstruierende Person etwa 17.000 Tampons im Laufe ihres Lebens verbraucht? Wir von Taynie finden das sehr erschreckend. Gleichzeitig wissen wir jedoch auch, dass viele Menstruierende während ihrer Blutung lieber auf Tampons als auf Periodenslips, Stoffbinden oder Menstruationstassen zurückgreifen. Deswegen verkaufen wir in unserem Shop nachhaltige Baumwoll-Stofftampons, die nach der Benutzung nicht entsorgt werden müssen, sondern gewaschen und wiederverwendet werden können. In unserem Blogbeitrag wollen wir dir alles rund um Stofftampons erzählen und dir zeigen, welche Vorteile diese im Vergleich zu herkömmlichen Tampons haben.

Was ist ein Stofftampon?

Vielleicht bist du selber gerade über den Begriff ‘Stofftampon’ gestolpert und kannst dir noch nicht genau vorstellen, was es damit auf sich hat. Du hast sicherlich schon mal einen herkömmlichen Einwegtampon gesehen. Optisch ist dieser dem Stofftampon sehr ähnlich. Der große Unterschied zwischen diesen beiden Produkten ist aber: Ein Stofftampon ist die nachhaltige Alternative zum Einwegtampon. Das liegt daran, dass Stofftampons gewaschen werden können und nicht wie die Einwegvariante nach dem Gebrauch im Mülleimer landen. Während ein Einwegtampon also eine Lebensdauer von maximal 8 Stunden hat, kann dich ein Taynie Tampon über vier Jahre begleiten und nach der Nutzung ganz einfach gewaschen werden. Stofftampons können zudem genauso eingesetzt werden wie Einwegtampons; sei es beim Sport, Schwimmen oder einfach nur im Alltag auf der Arbeit. Hier kannst du also einen klaren Vorteil des Stofftampons erkennen, denn obwohl dieser aus Stoff besteht, kann er für dieselben Aktivitäten zum Einsatz gebracht werden, wie herkömmliche Tampons auch. Du brauchst dir im Übrigen auch keine Sorgen darum machen, Stofftampons unterwegs zu verwenden. Hierfür findest du in unserem Shop praktische Wetbags, in welchen du deine ausgewaschenen Tampons oder auch andere Produkte zum Waschen (z. B. Stoffbinden) ganz einfach verstauen kannst. 

Finde den passenden Tampon für dich. Entdecke unsere Vielfalt!

Wie funktionieren Stofftampons?

Waschbare Stofftampons werden genauso in die Vagina eingeführt, wie herkömmliche Tampons auch. Wenn du schon mal einen Einwegtampon verwendet hast, dann sollte die Verwendung eines Mehrwegtampons für dich nichts Neues sein. Der einzige Unterschied ist, dass du deinen Stofftampon einrollen musst, sodass sich die typische Tampon-Form ergibt, die dann auch in die Vagina eingeführt werden kann. Zusätzlich befindet sich eine Schnur am Mehrwegtampon, die dem Rückholbändchen eines Einwegtampons ähnelt. Diese wird vor dem Einführen um das eingerollte Tampon gebunden, sodass zum einen der Tampon zusammengehalten wird und zum anderen ein Rückholbändchen vorhanden ist, damit du den Stofftampon problemlos entfernen kannst. Sobald der Tampon in deiner Vagina ist, kann das Periodenblut normal aufgesaugt werden, so wie du es auch von Einwegtampons gewohnt bist. Wenn du deinen Stofftampon wechseln willst, dann spüle ihn zunächst mit kaltem Wasser aus und wasche ihn erst danach in der Waschmaschine. Die Baumwoll-Stofftampons von Taynie können bei bis zu 90 Grad gewaschen werden, weil sie nur aus Bio-Baumwolle bestehen. Wir empfehlen dir aber, sie nur bei 60 Grad zu waschen, denn diese Temperatur reicht völlig aus, um deine Stofftampons wieder keimfrei zu bekommen. Zudem ist diese Temperatur wesentlich nachhaltiger und lässt deine Tampons länger leben.

Stofftampons - Vorteile

Stofftampons sind nicht nur nachhaltiger als Einwegtampons, sondern bieten auch gesundheitliche Vorteile. Im Verbrauchermagazin ÖKOTEST wurde preisgegeben, dass in 11 von 15 Menstruationsprodukten Chemikalien zu finden sind, sodass ein Großteil der Periodenprodukte sogar giftig sind. Herkömmliche Tampons und Binden sind häufig mit Bioziden versetzt, die beim Tragen von den Schleimhäuten aufgenommen werden. Zugesetzte Biozide oder Chemikalien können schließlich deine Bakterienflora in Mitleidenschaft ziehen und sogar allergische Reaktionen auslösen. Einwegprodukte sind demnach nicht nur nachteilig für die Umwelt, sondern oftmals auch für deine Gesundheit.

Uns liegt es am Herzen, dass du Produkte verwenden kannst, denen keine giftigen Chemikalien zugesetztwurden. Das Material aus 100% Bio-Baumwolle und die Tatsache, dass unsere Stofftampons frei von Bioziden sind, ist also ein klarer Vorteil der nachhaltigen Gamechanger. Du tust also nicht nur der Umwelt, sondern auch deinem Körper einen Gefallen, wenn du auf waschbare Baumwoll-Tampons zurückgreifst und auf Einwegtampons verzichtest.  

Vegane Stofftampons von Taynie

Wir von Taynie schreiben Nachhaltigkeit groß und deswegen wollen wir neben Periodenslips und Stoffbinden auch Menstruierenden, die gerne auf Tampons zurückgreifen, eine nachhaltige und waschbare Alternative für ihre Periode anbieten. 


Unsere Stofftampons werden auf unserer Webseite in drei verschiedenen Varianten angeboten. Diese richten sich jeweils nach der Stärke deiner Monatsblutung. Du findest unsere Tampons in den Stärken mittel, extra stark und ultra


Die mittelstarken Stofftampons bieten sich für eine leichte Periodenstärke an. Vielleicht hast du ja gegen Ende deiner Menstruation eine schwache Blutung, sodass sich diese dafür eignen würden. 


Unsere extra starken Tampons sind gut für eine mittlere Periodenstärke geeignet. Falls du eine stärkere Blutung hast, solltest du dir unbedingt unsere ultra Stofftampons anschauen. Sie sind besonders für den Einsatz bei einer mittel- bis starken Blutung zu empfehlen. 


Falls du noch mehr Sicherheit haben möchtest, kannst du zusätzlich zu unseren Stofftampons auch einen Periodenslip oder eine waschbare Stoffbinde tragen. So brauchst du dir auch dann, wenn du unterwegs bist, keine Sorgen um einen ausreichenden Auslaufschutz zu machen. 
Wir wünschen dir viel Spaß dabei unter www.taynie.de durch unsere Produkte zu stöbern!

Search

x